22.07.2018

40 Jahre Gesundheitsresort Königsberg

Inhalte teilen


40 Jahre im Auftrag der Gesundheit

Am 10. Juni 1978 wurde das heutige Gesundheitsresort Königsberg offiziell unter dem damaligen Namen „Kurhotel Bad Schönau“ feierlich eröffnet. Rund 75 Mitarbeiter kümmerten sich damals um das Wohl der Gästen mit Schwerpunkt auf Gefäßerkrankungen.

Mit der Übernahme im Jahr 2001 änderte sich nicht nur der Name des Kurhotels in „Gesundheitsresort Königsberg“, sondern auch das Gesundheitsangebot wurde um die zweite Indikation „Stütz- und Bewegungsapparat“ erweitert. Zwei Jahre später folgte der Ausbau um das Parkhotel und das Parkrestaurant sowie in 2011 um das Therarama.

Die dritte Indikation „Psychosoziale Gesundheit“ vervollständigte das ganzheitliche Konzept für Körper, Geist und Seele in 2014. Seit 2018 ist das Gesundheitsresort nun auch Anbieter der Gesundheitsvorsorge Aktiv (GVA) und deckt nun somit auch die Vorsorge und Nachbetreuung ab.

 40 Jahre nach der Eröffnung feiert das Gesundheitsresort Königsberg mit nun mehr vier medizinischen Schwerpunkten und über 200 Mitarbeitern sein 40-jähriges Jubiläum.

Feierlichkeiten zum Jubiläum

Dieses Jubiläum nahm das Gesundheitsresort am 22. Juni 2018 zum Anlass, um zu feiern.  Die Gäste wurden vom Ö1-Radiodoktor, Dr. Christoph Leprich, durch ein umfangreiches Programm geführt:

Künstlerische Menüpunkte boten das Medizinkabarett „Peter & Tekal“, die lustige Einblicke in die Welt der Medizin gaben, sowie Mag. Frühwirth mit musikalischer Unterhaltung.

Über neue Wege in der Therapie sprachen Dr. Martin Skoumal (Chefarzt der PVA), Dr. Sabine Stangl (Ärztliche Leiterin, Stütz- und Bewegungsapparat) sowie Doris Walter (Geschäftsführerin Gesundheitsresort Königsberg) im Rahmen des Round Tables.

Einen optischen Genuss bildeten das überarbeitete Logo sowie das neue Trendlayout des Hauses, die im Rahmen der Veranstaltung von Geschäftsführerin Doris Walter präsentiert wurden.

Abgerundet wurde der Festakt durch die Festrede von Klubobmann Mag. Klaus Schneeberger und die Überreichung der Ehrenurkunde der WKO Niederösterreich, vertreten durch Ing. Alexander Smuk.

Im Anschluss folgte eine Führung durch das Gesundheitsresort und das KönigsTeam servierte kulinarische Köstlichkeiten aus der Haubenküche.


Inhalte teilen

Das könnte Sie auch interessieren...

Schräge Kante
04. April 2019

6. medizinischer Vortrag des Gesundheitsresorts Königsberg für alle Gesundheitsinteressierten von Nah und Fern.

Schräge Kante
06. März 2019

Genießen Sie unsere KönigsKulinarik beim alljährlichen Heringsschmaus am 06. März im Restaurant Bucklige Welt.