02.09.2019

Lasagne - Himbeer, Schoko, Pistazie

Inhalte teilen


Zutaten für 4 Portionen

Zutaten

  • 1/4 l Joghurt (1% Fett)
  • 250 g Himbeeren (Himbeermark) - dies ist auch mit jeder Frucht der Saison möglich
  • 1/4 l Schlagobers geschlagen
  • 6 Blatt Gelatine
  • etwas Fruchtsaft
  • Süßstoff, Zitronensaft, Vanille
  • Schokolade für das (Schoko-)Gitter
  • 10 g Pistazien zum Bestreuen

Zubereitung

  • Pürieren Sie mit einem Mixstab die Himbeeren,
  • rühren Sie diese anschließend unter die Joghurtmasse,
  • die in kaltem Wasser eingeweichte Gelatine lösen die in warmen Fruchtsaft auf,
  • danach mit dem Handmixer in die Creme rühren,
  • das geschlagene Obers und die Himbeercreme unterheben,
  • legen Sie eine Terrinenform mit Frischhaltefolie aus,
  • gießen Sie die Creme hinein,
  • anschließend mit Folie abdecken und einige Stunden kühl stellen.
  • Stürzen Sie die gekühlte Terrine und entfernen Sie die Folie,
  • stechen Sie Blütenformen aus und schichten Sie abwechselnd wie bei einer Lasagne - Himbeerblüte, Scholadengitter, Himbeerblüte,...)
  • Abschließend garnieren Sie alles mit Pistazien.

  • Tipp: Eine Rehrückenform mit Kklarsichtfolie und Biskuit auskleiden, anschließend die Creme hineingießen, frische Früchte hineinlegen, mit dem Biskuit schließen und kaltstellen.

 

Nährwertangaben 
pro Portion (193 g)
Brennwert
1187 kJ
283 kcal
Broteinheiten 1 BE
Kohlenhydrate
davon Zucker
8 g
1 g
Ballaststoffe 3 g
Eiweiß 7 g
Fett
davon gesättigte Fettsäuren
24 g
13 g
einfach ungesättigte Fettsäuren
mehrfach ungesättigte Fettsäuren
7 g
1 g
Cholesterin
76 mg

Wir wünschen Ihnen gutes Gelingen!
Ihr KönigsTeam


Inhalte teilen